Das sind wir

zum Anhören... Das sind wir

Die LpB in Leichter Sprache erklärt

Das sind wir

 

Dieser Text ist in Leichter Sprache.
Wir wollen den Text besonders leicht machen.
Deshalb schreiben wir zum Beispiel:
Die Mitarbeiter.
Wir schreiben also nur die männliche Form.
Damit meinen wir aber alle Menschen.

Dieser Text ist
von der Landes•zentrale für politische Bildung.
Die Abkürzung dafür ist: LpB.
Die Landes•zentrale ist eine Einrichtung
vom Land Baden-Württemberg.
Die Landes•zentrale gehört zum Landtag
von Baden-Württemberg.
Die LpB ist für alle Menschen
in Baden-Württemberg da.

 

 

Die LpB gibt es seit 1972.
Ein Direktor und eine Direktorin leiten die LpB.

 

Die LpB hat 120 Mitarbeiter.

Es gibt die LpB an verschiedenen Orten
in Baden-Württemberg.
Die Zentrale ist in Stuttgart.
Das „Haus auf der Alb“ ist in Bad Urach.
Dort machen wir Tagungen.
Hierkönnen Sie klicken
für Infos zum „Haus auf der Alb“.

Die LpB hat noch mehr Büros
in Baden-Württemberg:

  • in Freiburg
  • in Heidelberg
  • in Ludwigsburg
  • in Tübingen

Sie können uns in den Büros gerne besuchen.
Hier können Sie klicken für Infos zu unseren Büros in Freiburg
Hier können Sie klicken für Infos zu unseren Büros in Heidelberg
Hier können Sie klicken für Infos zu unseren Büros in Ludwigsburg
Hier können Sie klicken für Infos zu unseren Büros in Tübingen

 

Das möchten wir

 

Deutschland ist eine Demokratie.
Das bedeutet:
In Deutschland entscheidet in der Politik
nicht nur ein einziger Mensch.
In Deutschland
dürfen alle Menschen mitentscheiden.
Zum Beispiel:
Wenn es um Politik geht.
Sie können auch mitbestimmen.
Die Menschen brauchen dafür gute Infos.
Dann können sie gut mitbestimmen.

 

So machen die Menschen mit:

  • Die Menschen gehen wählen.
  • Die Menschen machen in einer Partei
    oder einem Verein mit.

 

Eine Partei ist eine Gruppe
von Politikern.
Die Menschen in der Partei
finden die gleichen Sachen wichtig.
Sie haben die gleiche Meinung.

Die LpB möchte:
Menschen wissen mehr über Politik.
Sie verstehen Politik.
Das schwere Wort dafür ist:
politische Bildung.

So hilft die LpB:
Sie gibt den Menschen Infos.
Zum Beispiel:

  • Infos zu Demokratie
  • Infos zu Politik
  • Infos zu Gesellschaft.

Die LpB erklärt:
So funktioniert Politik.

Die LpB will:

  • Viele Menschen machen in der Politik mit.
  • Jeder Mensch hat eine eigene Meinung.

Die LpB informiert die Menschen.
So bekommt jeder eine eigene Meinung.
Das ist gut.

Die LpB erklärt alles neutral.
Das bedeutet:

  • Die LpB erklärt alle Parteien gleich.
    Sie sagt nicht:
    Diese Partei ist gut oder schlecht.
  • Die LpB erklärt alle Meinungen.
    So kann man eine eigene Meinung finden.  
  • Die LpB sagt nicht:
    Diese Meinung muss man haben.

Das bieten wir

 

Die LpB macht viele Angebote.
Die Angebote sind für alle Menschen
in Baden-Württemberg:

  • egal, wie alt sie sind
  • egal, welchen Beruf sie haben.

So bekommen Sie die Infos von uns:

  • auf Veranstaltungen
  • als Bücher
  • als Zeitschriften
  • im Internet
  • als Filme.

Die Infos sind über viele Themen.
Zum Beispiel:

  • Demokratie
  • Politik
  • andere wichtige Themen.

Vielleicht möchten Sie ein Buch
oder eine Zeitschrift bei uns bestellen.
Dafür gibt es ein Formular.
Das Formular ist in Leichter Sprache.
Hier klicken Sie fürs Bestellen.

Wir haben mehrere Läden.
Dort können Sie Sachen abholen.
Hier klicken Sie für mehr Infos zu dem Laden in Stuttgart.
Hier klicken Sie für mehr Infos zu dem Laden in Freiburg.
Hier klicken Sie für mehr Infos zu dem Laden in Heidelberg.

Text in Leichter Sprache vom Zentrum für Inklusion Weinheim, 2021; Illustrationen: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V.; Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Nach oben